Walarten und Walbeobachtung in Kanada

Whale Watching in Kanada

Wer einmal den Anblick eines Wales, der die Oberfläche des Wassers durchbricht und seinen gigantischen Körper zeigt, gesehen hat, der wird ihn so schnell nicht vergessen. Gerade deswegen sollte jeder, der in Kanada ist, unbedingt das sogenannte "Whale Watching" einmal gemacht haben. Rundum Vancouver ist die wohl beste Möglichkeit weltweit die Wale zu beobachten. Zu Beginn des Ausfluges fahren Sie mit einem Schlauchboot, oder wenn Sie möchten, einem luxuriöseren Motorisieren Schiff raus in das offene Meer, an die Stellen, bei denen sich die Wale aufhalten.


Die Regenmäntel dürfen natürlich nicht vergessen werden, denn auf dem offenen Meer kann es durchaus einmal nass werden. Mit einer hohen Wahrscheinlichkeit, bekommen Sie dann Wale zusehen. Natürlich gibt es auch verschiedene Arten von Walen wie z.B. Blauwale, Buckelwale und sogar Orkas.


Für das Whale Watching eignen sich die Gegenden rund um Robson Bight Ecological Reserve, welches sich im Norden von Vancouver Island befindet, Pacific Rim National Park Reserve of Canada, Gulf Islands National Park Reserve und Prince Rupert. Am besten sollten Sie zwischen Mai und Oktober eine Whale Watching Tour machen, da hier die Wahrscheinlichkeit am größten ist, die Wale vor das Auge zu bekommen. Viele Anbieter dieser Touren versichern ihren Touristen sogar eine 100%ige Garantie, dass Wale gesehen werden.